Natursekt in der Küche etc.

Für Gäste und angemeldete Mitglieder
Forumsregeln
- Reine Kontaktgesuche oder "Anbaggern" im öffentlichen Forum, Chat oder per PN sind nicht erwünscht.
- Keine Posts mit finanziellem Interesse, Keine Kommerzielle Werbung, Kein Spam
- Keine Links oder Posts zu Seiten und Themen die Illegal / Verboten sind (KiPo, Warez, etc.)
- Keine Diskriminierung, Kein Mobbing
Uschi
traut sich
traut sich
Beiträge: 29
Registriert: Mi 2. Jul 2014, 23:14
Geschlecht: Mann
Sexuelle Ausrichtung: Heterosexuell
Beziehungsststus: Single

Natursekt in der Küche etc.

Beitragvon Uschi » Mi 10. Jun 2015, 22:25

Hallo freunde des Nassen.

Habe Dieses gerade gefunden. Wie ist Eure Einstellung dazu ?


Vorlieben / Fetisch: Pissspiele aktiv/passiv - nackt/bekleidet;

Pisse trinken: pur oder als Cocktail: O-Saft mit Pisse; Früchtecocktail mit Pisse; Pisse-Pfirsich-bowle;

Pisse in der Küche: gemischter Salat mit Pisse-Sperma-Dressing; gegrillte Forelle in Pisse; bepisste Waffeln mit heissen Kirschen und Sahne; Erdbeeren oder Himbeeren in Pisse mit Schlagsahne



Nassen Gruss Uschi

Na ja :-) Erdbeer-Natursektcocktail kenn ich ja.

Benutzeravatar
fire
traut sich
traut sich
Beiträge: 14
Registriert: Mi 27. Mai 2015, 15:26
Geschlecht: Mann
Sexuelle Ausrichtung: Heterosexuell
Beziehungsststus: Vergeben
Wohnort: franken

Re: Natursekt in der Küche etc.

Beitragvon fire » Do 11. Jun 2015, 18:37

hallo Uschi die Vorstellung macht mir spaß
möchte ich gerne alles mal kosten
liebe grüße fire

Benutzeravatar
peeforfun

Re: Natursekt in der Küche etc.

Beitragvon peeforfun » Sa 13. Jun 2015, 22:31

Hallo,
das hört sich alles gut an. Pisse/Sperma Dressing ist total in. 5 Sterne von mir.
Bin dabei.
Liebe Grüße
peeforfun

Benutzeravatar
Bi+NS_Freund0504

Re: Natursekt in der Küche etc.

Beitragvon Bi+NS_Freund0504 » So 28. Jun 2015, 20:15

Hallo Uschi,

das ist mal eine Art die ich noch nicht so angedacht habe, aber durchaus ein gewisses ziehen in mir verursacht, so fehlt es mir vielleicht nicht unbedingt an Ideen, auch durch meine Kochausbildung, doch benötige ich dazu auch nette ebenfalls geil versessene Gleichgesinnte dafür!!!?

heißen Gruß

Frank

fnk
verifiziert
verifiziert
Beiträge: 58
Registriert: Fr 20. Jun 2014, 23:12
Geschlecht: Mann
Sexuelle Ausrichtung: Heterosexuell
Beziehungsststus: Vergeben
Wohnort: bei Köln

Re: Natursekt in der Küche etc.

Beitragvon fnk » Mo 31. Aug 2015, 13:39

Folgende Ideen hatte ich umgesetzt:
- Eiswürfel aus NS verbessert so manches Getränk
- Pee am Stiel = NS in die Eisstielform gegeben. (Milde Variante - gemischt mit Frucht Jogurt)
- Fertige Puddingmischungen (Milch komplett oder Teilweise durch Pisse ersetzten)

Tipp:
Am Besten schmeckt es natürlich wenn es nicht der eigene NS ist

Mir persönlich haben die "Mix-Varianten" am Besten geschmeckt. Da ein leckerer Unterton vorhanden ist aber eben nicht so aufdringlich.

Guten Appetit

Benutzeravatar
sissisu
verifiziert
verifiziert
Beiträge: 17
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 15:14
Geschlecht: Frau
Sexuelle Ausrichtung: Heterosexuell
Beziehungsststus: Keine Angabe
Wohnort: rosarote Wolke

Re: Natursekt in der Küche etc.

Beitragvon sissisu » So 15. Mai 2016, 11:27

Lach,wem es schmeckt....Ich persönlich finde es ekelhaft und frage mich,ob man davon nicht krank wird.
Pisse-Sperma Salatdressing,kommt mir das würgen hoch. Sind die guten Lebensmittel nicht zu teuer und hungern nicht genug Menschen auf der Welt?
Ich weiß nicht,ob das wirklich nötig ist.Mit essen spielt man nicht.
Öffnet die Herzen, herzt die Öffnungen

Benutzeravatar
oberteufelm
verifiziert
verifiziert
Beiträge: 186
Registriert: Mo 18. Apr 2016, 04:39
Geschlecht: Mann
Sexuelle Ausrichtung: Hetero-Experimentierfreudig
Beziehungsststus: Es ist kompliziert
Wohnort: Niederbayern

Re: Natursekt in der Küche etc.

Beitragvon oberteufelm » So 22. Mai 2016, 02:48

serie002-bild001.jpg
Bild035_Neg.Nr36.jpg
74293_276.jpg
521.jpg
Petra15.jpg


Mit meiner Exgespielin durfte ich alle denkbaren Varianten auskosten.

Um gesundheitliche Bedenken auszuräumen, ist festzuhalten, dass Gold-Water steril aus der Quelle sprudelt, wenn der Körper gesund ist.

Ob Gold-Water schmeckt oder auch nicht schmeckt ist wie bei allem immer eine Frage der Konzentration!

Gold-Water passt zu süß, sauer und auch salzig; es verleiht einem Getränk oder einem Nahrungsmittel eine herbe Note.

Unsere Kreationen, Verfeinerungen der Speisen und Getränke aus dem sehr reichhaltigen Angebot des Frühstückbuffets waren für uns etwas ganz besonderes, sehr wertvoll und äußerst intim; es lag uns fern sie weg zuschütten oder weg zuwerfen.

Spermagurgeln hilft gegen Halsschmerzen.

Eine Nachspeise mit Sperma veredelt schmeckt äußerst lecker!
Gemeinsam verkostet ist diese Nachspeise das Sahnehäubchen nach dem Sex.

Nichts ist unmöglich, wenn alle Beteiligten von diesen Genüssen begeistert sind.

Viel Spaß, wer will und kann und glitschnasse Grüße!
Euer Oberteufel
:twisted:
Michael

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Girl-from-Space

Re: Natursekt in der Küche etc.

Beitragvon Girl-from-Space » Di 28. Jun 2016, 18:00

gemischter Salat mit Pisse-Sperma-Dressing

Das würde ja super in das Sperma Kochbuch : Natural Harvest passen :)

Aber die Idee wäre ja mal ein Bericht wert > Kochen mit Urin ;)

Die Chinesen essen ja auch Urin-Eier (Tong zi dan) Frühlingseier

Benutzeravatar
oberteufelm
verifiziert
verifiziert
Beiträge: 186
Registriert: Mo 18. Apr 2016, 04:39
Geschlecht: Mann
Sexuelle Ausrichtung: Hetero-Experimentierfreudig
Beziehungsststus: Es ist kompliziert
Wohnort: Niederbayern

Re: Natursekt in der Küche etc.

Beitragvon oberteufelm » Do 30. Jun 2016, 08:54

Liebes Girl-from-Space Paar,

teuflisch heißen Dank für Euer Re.!

Meine Exgespielin und ich haben es geliebt, Speisen mit Gold-Water und Sperma köstlich abzuschmecken.

Ob wir uns bei einem Realtreffen oder einfach ganz unverbindlich kennen lernen werden?

Sehr gerne möchte ich von Euren Speisen veredelt mit Euren Spezial-Dressings kosten!

Ausgesprochen leckere Grüße von Eurem
Oberteufel

Benutzeravatar
Pipihannes
traut sich
traut sich
Beiträge: 18
Registriert: So 22. Okt 2017, 01:19
Geschlecht: Mann
Sexuelle Ausrichtung: Heterosexuell
Beziehungsststus: Single
Wohnort: Hamburg

Re: Natursekt in der Küche etc.

Beitragvon Pipihannes » So 5. Nov 2017, 20:31

Hallo

Benutze mein NS auch manchmal beim Kochen.

So habe ich letzte Woche meine Kartoffeln in einem Gemisch aus Wasser und Pipi gekocht.

Und heute war es der Rosenkohl, der statt Wasser in meinem Sekt gekocht wurde.

Einziger Nachteil, es riecht doch etwas stärker beim Kochen.

LG Pipihannes


Zurück zu „Allgemeines Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast